07. Februar 2010

3000 Dinosaurier-Fußabdrücke in China entdeckt


Ein Forscherteam um Wang Haijum hat bei Zhucheng im Osten Chinas auf einer 2600 Quadratmeter großen Felsfläche mehr als 3000 Dinosaurier-Fußabdrücke entdeckt, die auf ein Alter von mehr als 100 Millionen Jahren geschätzt werden und von mindestens sechs verschiedenen Arten stammen, unter anderem von Tyrannosaurus.

Die Fußabdrücke sind 10 bis 80 Zentimeter lang und führen alle in die gleiche Richtung. Haijun vermutet, dass es sich entweder um eine Auswanderungswelle oder um einen Beutezug mit fliehenden und verfolgenden Sauriern handelt.



weitere Informationen unter:

  • Spiegel Online:
    Tausende Dinosaurier-Fußspuren entdeckt



  • Zurück zur vorhergehenden Seite

    Zum Seitenanfang



    2010 Dinosaurier-Interesse